Alp Valpun
Von Pany zunächst stark ansteigend bis zur Alp Valpun. Dort bietet sich ein fantastisches Panorama auf die nahen Felswände des Rätikons. Schnell wird klar, warum das Grenzmassiv zu Österreich auch «Bündner Dolomiten» genannt wird. Dann schlängelt sich der naturbelassene Trail durch Wald und Wiesen ums Chrüz herum und weiter bis auf den Stelserberg. Die Stoffenburg-Abfahrt ist steil und anspruchsvoll, kann aber auch umfahren werden.
  • Unterkünfte
  • Service

info

Abenteuer3
Landschaft4
Kondition4
Flow2
Technik2

Aufstieg1300hm
Absteig1300hm
Länge25km
Download GPX
19 °C
7 °C
17 °C
6 °C
16 °C
7 °C
16 °C
9 °C